Klassizismus, klassizistisch
Stilepoche in der Kunstgeschichte im späten 18. und frühen 19. Jahrhundert (zwischen 1770 und 1830), in der die Nachahmung des klassischen Altertums (vorrangig die griechische Antike, der griechische Tempelbau) zum Programm erhoben wurde.
 
[Fenster Schliessen]