Heimatstil, romantischer Heimatstil
Von Theodor Fischer (1862-1938) und Paul Schmitthenner (1884-1972) und deren Schülern begründet. Beide Architekten unterrichteten zeitweilig an der Universität Stuttgart und waren Hauptvertreter der Gartenstadt-Idee (ebenerdiges Wohnen, Ruhezonen im Garten, Anbauflächen für Gemüse, Kleintierhaltung). Der vor allem von Theodor Fischer geprägte Heimatstil entstand als spezifische Form einer Regionalromantik, die unter Berücksichtigung von Heimatschutzgedanken eine Auseinandersetzung mit der lokalen Baukultur suchte.
 
[Fenster Schliessen]