Alle A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W XY Z



Diamantquader
In der italienischen Renaissance zur Gliederung von Fassaden entwickelte Quader, deren Ansichtsflńchen geschliffenen Diamanten ńhnlich sehen. Sie waren vor allem wegen ihrer Licht- und Schattenwirkung beliebt und fanden deshalb auch in der Kunsttischlerei bis zur Barockzeit Verwendung.